Betonbau

Wir bauen sickerfähige Betonbeläge und Mauern aus Stampfbeton

Sickerfähige Ortbetonbeläge für Gehwege und leicht befahrene Verkehrsflächen.

Eine Alternative zu Betonsteinen und Platten im Aussenbereich sind sickerfähige, gebundene Ortbetonbeläge. Diese sind meist kostengünstiger als sickerfähige Spezialbeläge und eigenen sich besonders bei  komplexen Ansprüchen an Geometrie und Optik. Runde oder gebrochene Zuschlagstoffe und die Möglichkeit der Einfärbung bieten eine vielfältige Ästhetik.

Walzbetonbeläge für’s Grobe.

Unsere Walzbetonbeläge widerstehen grössten Beanspruchungen und sind eine kostengünstige Alternative für Umschlagplätze und Lagerflächen. 

 

Stampfbeton bietet mehr Freiheiten als der klassische Magerbeton.

Als gestalterisches Element lassen sich Mauern aus Stampfbeton beispielsweise begrünen und dienen als Abstützungen oder Raumbegrenzungen.

Stampfbeton, neu ist diese Technik nicht. Vor der Zeit des armierten Stahlbetons wurden Stampfbetonmauern als Böschungsabstützungen und Grenzmauern erstellt . Als Bindemittel diente meist ein Kalk.

Stampfbeton wird heute in der Landschaftsarchitektur wieder gerne eingesetzt Als gestalterisches Element lassen sich Mauern aus Stampfbeton beispielsweise begrünen und dienen als Abstützungen oder Raumbegrenzungen.